Saphir Maschinenbau

Produkte - Saphir Maschinenbau Saphir Maschinenbau

Silageschneidzange SSZ XL


Die SAPHIR Silageschneidzangen XL sind für die Entnahme und den Transport von Silage jeglicher Art geeignet. Besonderes Merkmal der XL-Serie ist das sehr große Fassungsvolumen und die große Öffnungsweite der Oberzange von ca. 1300 mm. Die jeweils rechts und links im Rückenteil platzieren Gegenschneiden sorgen für einen sauberen Schnitt ohne die Gefahr von Materialverklemmungen. Durch die innovative Nachspannvorrichtung kann das Spaltmaß zwischen Oberzange und Grundgerät eingestellt werden, sodass Materialverklemmungen minimiert werden. Das Rückenteil der Silageschneidzange ist mit einem Streckgitter geschlossen. Dies ermöglicht eine besonders gute Durchsicht. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der SAPHIR Silageschneidzangen ist die doppelwandige Oberzangenkonstruktion. Der besonders große Überbiss (ca. 160 mm) garantiert einen sauberen Schnitt ohne reißen.


1. Gerätegröße auswählen

Technische Daten SSZ XL 157SSZ XL 178SSZ XL 199SSZ XL 220SSZ XL 241SSZ XL 262
Breite ca. (mm) 1.5701.7801.9902.2002.4102.620
Blockmaß (mm) 1.570 x 1.260 x 9001.780 x 1.260 x 9001.990 x 1.260 x 9002.200 x 1.260 x 9002.140 x 1.260 x 9002.620 x 1.260 x 900
Zylinderanzahl 222244
Zinkenanzahl 121416212223
Inhalt ca. (l) 1.7802.0202.2602.6502.9003.150
Gewicht ca. (kg) 1.0201.1901.3001.8002.0502.200

Hinweis: Das Gerät ist wahlweise mit gezackten oder gewellten Messern lieferbar

Dickwandiges Zinkentragrohr mit eingeschweißten Konushülsen und Schwerlastzinken 1.000 mm Dickwandiges Zinkentragrohr mit eingeschweißten Konushülsen und Schwerlastzinken 1.000 mm
Zinkentragrohrschutz durch zusätzliche hochverschleißfeste Leiste (500 HB) Zinkentragrohrschutz durch zusätzliche hochverschleißfeste Leiste (500 HB)
Geschraubte Vorderschneide wahlweise gezackt oder gewellt Geschraubte Vorderschneide wahlweise gezackt oder gewellt
Rückwand mit seitlicher Gegenschneide Rückwand mit seitlicher Gegenschneide
Doppelwandig verstärkte Oberzange mit sehr großer Öffnungsweite 1.300 mm Doppelwandig verstärkte Oberzange mit sehr großer Öffnungsweite 1.300 mm
Nachspannvorrichtung für Oberzange Nachspannvorrichtung für Oberzange
Optionales Hubgerüst für den Anbau in Front- oder Heckhydraulik mit einem Hubhöhengewinn von ca. 2.000 mm  ( 1 x dw erforderlich) Optionales Hubgerüst für den Anbau in Front- oder Heckhydraulik mit einem Hubhöhengewinn von ca. 2.000 mm ( 1 x dw erforderlich)

2. Aufnahme auswählen

Sonderausstattung Bestellnummer Weitere Informationen
Rad- und Teleskoplader ab 2,5 t Hubkraft
391RADTELE-S -
Variable Lock System
391VARIOLOCK -

Bei Bestellung Trägerfahrzeugtyp angeben


3. Sonderausstattungen

Sonderausstattung Bestellnummer Weitere Informationen
Druckhalteventil
Empfohlen bei Merlo, Bobcat, Dieci
391DRUCKHV -
Druckbegrenzungsventil
regelbar (notwendig ab 200 bar Arbeitsdruck)
391DRUCKGRENZ -
Hubgerüst HG 20
Hubhöhengewinn ca. 2.000 mm
Aufnahme Kat. II/III
1 x dw erforderlich
391HUBGERHG20 -